kampfkunst frauenselbstverteidigung selbstverteidigungskurs kampfsport

frauenselbstverteidigung

selbstverteidigung

gewaltprävention

kampfkunst

selbstverteidigungskurs

kampfsport

WingTsun

Die effektive Selbstverteidigung WingTsun ist schnell erlernbar, einfach in der Bewegung und nutzt die Fähigkeiten des Einzelnen.

selbstverteidigung für kinder

selbstverteidigung

gewaltprävention

gewaltprävention an schulen

gewaltprävention schule

Kids WingTsun

Wir machen Kinder Stark! Starke Kinder sind mutige Kinder und mutige Kinder werden keine Opfer.

Escrima - Stock- und Waffenkampf

Geht es um Waffenbedrohung, lernt man den Umgang damit in unseren Escrima-Kursen.

Schulen

Hier findet Ihr alle Schulen im Schulverbund Dai-Sifu Dirk Peffekoven

Warum Selbstverteidigung für Kinder?

Kinder sind früh unabhängig und alleine in der Stadt unterwegs. Sei es zu Fuß oder mit Bus und Bahn. Dafür müssen sie den richtigen Umgang mit Fremden, die ihnen nicht immer Gutes wollen, gelernt haben. Ebenso sollten sie auf Situationen vorbereitet sein, wo sie trotz intelligenten Verhaltens in Gefahr geraten, da ein Erwachsener sie beispielsweise mitnehmen möchte.

Erwachsene sind nicht die einzige Gefahr für Kinder. Auch in der Schule kommt es immer häufiger zu Konflikten unter den Kindern. Dabei beziehen sich diese nicht nur auf Konflikte mit eigenen Klassenkameraden, sondern auch mit älteren Kindern oder Gruppen von Kindern. Die Fähigkeit zur effektiven Selbstverteidigung schützt Kinder.


Warum jetzt Wing Tsun als Selbstverteidigung für Kinder?

Im Wing Tsun Unterricht werden beide Sorten der Gefahrensituationen behandelt. Einerseits in Bezug auf gefährliche Situationen mit Erwachsenen, andererseits in Bezug auf Konflikte mit anderen Kindern.

In Bezug auf Erwachsene wird im Wing Tsun Unterricht der Umgang mit Fremden geübt. Erscheint den Kindern eine Situation merkwürdig, lernen sie lieber einen Bogen zu machen. Werden sie angesprochen, antworten sie nicht, sondern gehen weiter. Selbst das Greifen und Hochheben der Kinder wird in Rollenspielen geübt. Sie lernen sich tatkräftig zu verteidigen, zu flüchten und sich Hilfe zu suchen.

In Bezug auf Konfliktsituationen mit anderen Kindern sehen die Rollenspiele im Unterricht anders aus. Hier lernen die Kinder sich gegen Zanken, Vordrängeln oder das Versperren des Weges zu verteidigen.

Des Weiteren wird das Selbstbewusstsein der Kinder aufgebaut, sodass sie gar nicht erst die Ausstrahlung eines Opfers besitzen und die meisten Situationen nicht auftreten. Auch die Selbstbehauptung spielt hier als zweiter Schritt eine wichtige Rolle.

Warum Selbstverteidigung für Jugendliche?

Weiterführende Schulen haben oft eine Schülerstärke von vielen hundert Schülern. Dort gibt es viel Potenzial für Konflikte zwischen den Schülern. An weiterführenden Schulen ist das Ausschließen von Einzelnen bis hin zum Mobbing besonders verbreitet. Ebenfalls kommt es zu Gruppenzusammenschließungen, in welchen mehrere Jugendliche auf einen Einzelnen losgehen.

Außerhalb der Schule beginnt für Jugendliche die Zeit des Ausgehens in Diskotheken oder das abendliche Treffen mit Freunden. Dementsprechend verschiebt sich das nach Hause kommen, gerade in der kurzen Jahreszeit, schnell ins Finstere. Auf dem Nachhauseweg sind einige Jugendliche abgelenkt mit ihren Smartphones, andere fühlen sich alleine im Dunkeln unwohl. Beide Situationen führen dazu, dass die betroffenen Jugendlichen sich als leichtes Opfer auszeichnen. Können sie hingegen eine Selbstverteidigung ändert sich ihre Ausstrahlung und ihre Achtsamkeit.



Warum jetzt Wing Tsun als Selbstverteidigung für Jugendliche?

Im Wing Tsun Unterricht lernen Jugendliche ihre Umgebung aktiv wahrzunehmen und ihre Selbstverteidigung steht an erster Stelle. Sie lernen selbstsicher aufzutreten und sich in Notfallsituationen zu verteidigen. Dabei wird ihre Achtsamkeit erweitert, sodass sie gefährliche Situationen erkennen und vermeiden können. Schläge lernen sie im Ansatz zu erkennen und darauf angemessen zu reagieren. Werden sie gegriffen oder gewürgt, so können sie sich befreien.

Termine

14
Dec.
15
Dec.
17
Dec.
19
Dec.

Kontaktiere uns...

Kontaktiere uns...
Dein Ansprechparter in
...Bitte wähle eine Stadt!
Schulleiter

Ruf doch einfach an...

Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.