SCROLL

Down Arrow

Warum eine Selbstverteidigung für Männer?

Die Gefahr für Männer liegt in dem heutigen entarteten Ritualkampf. Entartet deshalb, weil der Kampf leider nicht mehr vorbei ist, wenn der Stärkere gewonnen hat. Stattdessen wird er häufig noch mit Tritten zum Kopf des am Boden liegenden Opfers fortgesetzt oder Waffen kommen ins Spiel. Ebenso häufig handelt es sich um Situationen, wo der Angegriffene mehreren Angereifern gegenüber steht. Diese Bedrohlichkeit macht das Beherrschen einer effektiven Selbstverteidigung leider zur Notwendigkeit.

Zur effektiven Selbstverteidigung als Mann, muss dieser sich in Theorie und Praxis mit den fünf Phasen des Ritualkampfes auseinandergesetzt haben. Die Gefährlichkeit der letzten Phase, welche tödlich verlaufen kann, darf nicht unbeachtet bleiben. Ein weiteres Problem ist, dass in einer akuten Stresssituation feinmotorische und komplexe Bewegungen eingeschränkt werden und die Entscheidungsfähigkeit zwischen verschiedenen Handlungsweisen zu viel Zeit kostet.


Warum Wing Tsun als Selbstverteidigung für Männer?

Im Wing Tsun Unterricht wird die Selbstverteidigung so vermittelt, dass sowohl die fünf Phasen des Ritualkampfes berücksichtigt werden als auch die Verteidigungsfähigkeit unter Stress. So wird erlernt auf Blickkontakt und unqualifizierte Sprüche passend zu reagieren und den Kampf eventuell noch abzuwenden. Aber auch das Verhalten bei einem direkt kommenden Angriff oder dem Worst-Case Szenario, Tritte auf dem Boden zum Kopf, wird unterrichtet. Ebenfalls haben Situationen der Selbstverteidigung gegen bewaffnete Gegner oder der Kampf gegen Mehrere im Wing Tsun Unterricht ihren Platz.

 

Warum Selbstverteidigung für Frauen?

Die unterschiedliche Gefahrenlage für Frauen muss beim Unterrichten der Selbstverteidigung Beachtung finden. In unserem Unterricht finden stupide Baranmachen ebenso ihren Platz wie der nächtliche Überfall im Park. Das selbstbewusste Auftreten der Frau in Problemsituationen wird konkret geübt. Und falls man doch einmal auf dem Boden landet werden Tritte eingesetzt, um dem Angreifer schnell wieder loszuwerden.

Warum selbstverteidigung für männer?

Warum Selbstverteidigung für frauen?